HLW Schuelerinnen HLW Die bewegte SchuleHLW Schuelerinnen HLW Krieglach Herrenhaus Nordic Walking im Schulpark

"Fabriksbesichtigungen" der MEK-Klassen

Am Donnerstag, den 28. April, fuhren die drei FW-Klassen der HLW Krieglach auf Exkursion. In Deutschfeistritz besichtigten wir eines der letzten, voll funktionsfähigen Hammerwerke Österreichs, wo uns in einer interessanten Führung die Herstellung von Sensen - vom Bröckl bis zum Versand, erklärt wurde. Auch konnten wir uns von den schwierigen Arbeitsbedingungen (Lärm, Kälte, Hitze, Feuchtigkeit) der Sensenschmiede überzeugen.

Rückblick auf 60 Jahre „bewegte“ Schule

„Der ganze Mensch steht an dieser Schule im Mittelpunkt“, so die ehemalige Direktorin Hofrätin Margarete Brenner anlässlich der 60-Jahr-Feier über die HLW Krieglach. Dieses Zitat beschreibt den bunten Abend, der den geladenen Gästen geboten wurde, wohl am besten.
 

Tolle Erfolge bei den Steirischen Bouldermeisterschaften!

Insgesamt 20 Schülerinnen und Schüler nahmen auch heuer wieder mit großem Einsatz an den 17. Steirischen Boulder- und Klettermeisterschaften in Mitterdorf/Mürztal teil. Einige waren praktisch schon „Profis“, für viele war es aber ein erstes Hineinschnuppern in diese herausfordernde Sportart. Denn nicht nur Kraft, Ausdauer und Geschicklichkeit, sondern auch die taktisch richtige Routenwahl spielen beim Bouldern eine wichtige Rolle.

Exkursion Graz - 3FSOZ

Grazfahrt der 3. FSOZ

Am 21. April 2016 fuhren die Schüler und Schülerinnen der 3. FSOZ nach Graz. Die Ziele waren das „ Schlupfhaus“ und „ Exit the room“.

Das Caritas –Schlupfhaus ist eine Notfallschlafstelle für Jugendliche und junge Erwachsene. Die Schüler und Schülerinnen konnten die gesamten Einrichtungen besichtigen und erhielten eine informative Auskunft.

„Die Kunst ist lang, und kurz ist unser Leben.“

Ein Besuch im Next Liberty in Graz ist uns bereits zur liebgewonnenen Tradition geworden. Dieses Jahr stand für die Klassen 2HL, 3HL und 4HL „Faust. Der Tragödie erster Teil“ von Johann Wolfgang von Goethe auf dem Programm. Eine Tragödie, bei der durchaus auch gelacht werden durfte, wie man bereits beim „Prolog im Himmel“ erkennen konnte. Und bei der Puppen eine besondere Rolle spielten

Seiten

HLW Krieglach
Alter Sommer 4, 8670 Krieglach
Tel.: 05 0248 079, E-Mail: schule@hlwkrieglach.at