Spendenbuffet für Schmetterlingskinder

6 Dezember 2021
6 Dezember 2021, Kommentare Kommentare deaktiviert für Spendenbuffet für Schmetterlingskinder

Im Rahmen ihrer Abschlussarbeit schreibt eine Schülerinnengruppe der Abschlussklasse der
3-jährigen Fachschule über Schmetterlingskinder und die Erkrankung Epidermolysis bullosa. Ziel der Arbeit ist, einerseits über die Erkrankung zu informieren, andererseits Spenden für betroffene Kinder zu sammeln.

Die vier Schülerinnen gestalteten in der Schulküche mit Unterstützung von Frau Prof. Steiner ein Schmetterlingsbuffet mit Pizza-Schmetterlingen, selbst gebackenem Brot mit Kräuteraufstrich und Gemüseschmetterlingen, Becherkuchen und Muffins mit Schmetterlingsdekoration.

Binnen weniger Minuten war das Buffet in der Vormittagspause verkauft. „Mit zusätzlichen Spenden von Lehrkräften, Verwandten und Freunden der Gruppe abzüglich unserer Kosten kommen wir auf gut € 350,–“, freut sich Oana Moldovan, die Hauptverantwortliche der Arbeit.

Zurück
Vor