Austrian Brand Stories – Österreichische Markengeschichten

27 April 2022
27 April 2022, Kommentare Kommentare deaktiviert für Austrian Brand Stories – Österreichische Markengeschichten

Da im BW-Unterricht der 1FS erst unlängst Marken als Qualitätskriterium behandelt wurden, fuhr die Klasse nach Graz ins Designforum. Dort gab es eine Ausstellung über österreichische Unternehmen, die „Markengeschichte“ schrieben, von A wie Alma Käse, über M wie Manner mag man eben bis Z wie Zumtobel Licht- und Beleuchtungslösungen. Bei der informativen Einführung in das Thema gab es ein Ratespiel, bei dem die Schüler*innen Getränkedosen von Almdudler gewinnen konnten.

Beeindruckend war, dass viele Unternehmen bereits mehr als 100 Jahre bestehen. Interessant war auch, wie sich Slogans, Designs und Schriftzüge im Laufe der Zeit veränderten und den jeweiligen Zeitgeist beeinflussten bzw. diesem entsprachen.

Die 3FW – kurz vor ihrem Abschluss – musste pandemiebedingt die Jahre zuvor auf Exkursionen verzichten. Das Wetter war gut, Covid gab Ruhe, deshalb fuhr die Klasse ganz einfach mit.

Die Schüler*innen beider Klassen nutzten die anschließende freie Zeit für einen Bummel durch die Innenstadt mit Eis, Shopping oder auch einem Spaziergang auf den Schlossberg.

Zurück
Vor