Vertrauenslehrer*innen

Vertrauenslehrer*in

Die Einrichtung der Vertrauenslehrerin/des Vertrauenslehrers an unserer Schule durchgeführt worden.

Die Aufgabe von Vertrauenslehrer*innen ist es, für alle Sorgen und Nöte der Schüler*innen ein offenes Ohr zu haben. Zu diesen Aufgaben gehört:

  • zuhören
  • Klärung von Problemen
  • Orientierungserleichterung
  • Beratung
  • und weiterführend oft auch um Vermittlung und zeitweise persönliche Begleitung.

 
Die Palette der Problemfelder ist sehr vielfältig und reicht von schulischen Schwierigkeiten und Lernproblemen über Beziehungsprobleme, bis hin zu privaten Problemen.

Team

Mag. Nikson Gjergji wird jeden zweiten Mittwoch in der 4. Stunde von 10:25 bis 11:15 Uhr &

Mag. Doris Schmaranzer wird jeden zweiten Mittwoch in der 5. Stunde von 11:15 bis 12:05 Uhr

in der Bibliothek für die Schüler*innen zur Verfügung stehen.