HLW Die bewegte SchuleHLW Schuelerinnen Laufwunder 2014 - zu Gunsten der Young Caritas HLW Krieglach Herrenhaus Nordic Walking im Schulpark

Wichtige Infos

> Wir sind in den Ferien Mo-Do von 9.00 bis 11.00 Uhr erreichbar.

> Einen guten Start ins neue Schuljahr!

Empfang beim Herrn Landeshauptmann

Herr Landeshauptmann Mag. Franz Voves lud auch heuer wieder alle steirischen Absolvent/innen, die die Reifeprüfung mit einem ausgezeichneten Erfolg abgelegt hatten, zu einem Empfang in die Aula der Alten Universität in Graz.

An unserer Schule hatten insgesamt 10 Schülerinnen die Reife- und Diplomprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden.

Exkursion Lebenshilfe Leoben

Am 2. Juli 2014 besuchte die 2. Klasse der Fachschule für Sozialberufe die Lebenshilfe Leoben. Zu Beginn erhielten wir allgemeine Informationen von Frau Knoll Veronika, MAS über das Unternehmen der Lebenshilfe, über die verschiedenen Hilfe- und Assistenzleistungen und Beschäftigungsmöglichkeiten, sowie über die unterschiedlichen Berufsgruppen in der Arbeit mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Anschließend erhielten wir eine Führung durch den gesamten Betrieb und konnten vor allem die Beschäftigung in Werkstätten und das vollzeitbetreute Wohnen näher betrachten.

Feierliche Zertifikatsverleihung im Landtag

Auch in diesem Schuljahr nahm der 4. Jahrgang der HLW Krieglach am Projekt „Mitmischen im Landhaus“ teil. Dabei besuchten die SchülerInnen drei Werkstätten, in denen sie sich intensiv mit Partizipation und Medien bzw. Medien und Politik auseinandersetzten. Zusätzlich lernten sie Landhaus, Landtag und Landesregierung näher kennen und hatten die Möglichkeit, Landtagsabgeordneten aller im Landtag vertretenen Parteien Fragen zu stellen.

Hundskopf-Wanderung 2FWit

Abschlusswanderung mit Grillen

Zwar schafften es nur knappe 50% der 2fwit zu den Treffpunkten Bahnhof Mitterdorf bzw. Haltestelle Joslbauer/Veitsch zu kommen (welche Epidemie hatte die anderen SchülerInnen bloß abgehalten?), doch diese 50% nahmen den steilen Weg durch das Mehlstübel unerschrocken in Angriff. Nach 2,5 sehr steilen Kilometern erreichten wir die Hundskopfhütte auf gut 1000m Seehöhe.

Im Herbst 2014 starten wir mit der Modularen Oberstufe. Was ist das?

Individuelle Förderung durch Kompetenzmodule

Bei der Oberstufe Neu oder Modulare Oberstufe (MOST) stehen individuelle Lernbegleitung und Fördermaßnahmen im Zentrum. Die semesterweise Lehrstoffverteilung in Kompetenzmodulen fördert die schrittweise und kontinuierliche Leistungserbringung der SchülerInnen und bereitet diese besser auf ihren Abschluss und Weiterbildung vor.

 

Seiten

HLW Krieglach
Alter Sommer 4, 8670 Krieglach
Tel. 03855/2225-0, schule@hlwkrieglach.at