HLW Schuelerinnen HLW Die bewegte SchuleHLW Schuelerinnen HLW Krieglach Herrenhaus Nordic Walking im Schulpark

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern schöne Sommerferien!

Das Schulsekretariat ist während der Sommermonate von Montag bis Donnerstag in der Zeit zwischen 9:00 Uhr und 11:00 Uhr besetzt.

Kochen im Spanischunterricht

Kochbananen, Gallo pinto, Turrones, Bananenchips und Tortilla. Zum Ausklang des Schuljahres genossen die 1HL und 2HL einen kulinarischen Streifzug durch spanische und lateinamerikanische Küche. Vom traditionellen Frühstücksgericht Mittelamerikas (Gallo pinto – gefleckter Hahn) mit Reis und Bohnen über weltbekannte Tapas bis hin zu Snacks und Desserts – in diesem Stunden war für jeden Geschmack etwas dabei. Zur Freude am Kochen trug selbstverständlich auch laute spanische Musik bei.

Weitere Rezepte gibt’s übrigens unter dem Menüpunkt Rund ums Kochen – Rezepte – Spanisch kochen.

Exkursion nach Wien - 2FSOZ

Die 2. Klasse der Fachschule für soziale Berufe war vom 29. Juni bis 1. Juli 2016 in Wien.

Schönes Wetter und lehrreiche Führungen machten die Exkursion zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Im Narrenturm besichtigten wir die mit etwa 45 000 Objekten pathologisch anatomische Sammlung. Sie gilt heute als weltweit größte Sammlung pathologischer Präparate.

Im Dialog im Dunkeln lernten wir uns selbst neu kennen und entwickelten Verständnis für all jene, die unsere Welt durch andere Augen sehen.

Roman: Baum des Schicksals

Es begann alles bereits vor mehr als einem Jahr mit der Idee, kreatives Schreiben stärker in den Deutschunterricht einzubinden. Nach kurzer Zeit war klar: Wir schreiben einen Roman!

Vortrag Jugendschutz

Herr Mag. Mario Wünsch vom Amt der Steiermärkischen Landesregierung konnte auch heuer wieder für Jugendschutzvorträge gewonnen werden.
Er informierte die 1FW und 1HL über das Steiermärkische Jugendgesetz; genauer behandelte er die Ausgehzeiten, die Aufenthaltsverbote von Jugendlichen in bestimmten Betrieben sowie Nikotin und Alkohol.

"Tierisch kreativ"

betätigte sich eine Gruppe der Wirtschaftsfachschule in der Küchenpraxis. So waren „Obstschmetterlinge“, „Brandteigschwäne“ und Radieschenmäuse einige der dekorativen Speisen, die unter Anleitung von Frau Dipl.-Päd. Gertude Schruef von den SchülerInnen mit viel Eifer zubereitet wurden.
Auch die „Brotbäume“ und der mit viel Liebe dekorierte Tisch waren durchaus sehenswert.
Ein Problem gab es jedoch beim Essen. - Die hergestellten Kunstwerke waren fast zu schade zum Verzehren.

Seiten

HLW Krieglach
Alter Sommer 4, 8670 Krieglach
Tel.: 05 0248 079, E-Mail: schule@hlwkrieglach.at